Master of Science in Osteopathie (MSc.Ost.)

Ziel des Lehrganges ist es, die Osteopathie umfassend
und mit allen Facetten darzustellen. Vom neuesten Stand medizinischen Wissens und aktueller Forschung über detailliertes medizinisches Hintergrundwissen bis zu spezifischen Techniken im cranialen oder visceralen Bereich. Das Repertoire an Techniken, das im ersten,
nicht-universitären Teil der Ausbildung erworben wurde,soll dabei in jeder Richtung erweitert und vertieft werden.Ein weiterer wichtiger Teilbereich des Lehrgangs ist die Vertiefung der Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich von spezifisch osteopathischer Befunderhebung und Differentialdiagnostik, sowie die Interpretation verschiedener Befunde aus osteopathischer Sicht.